Der Keramiksektor

Tiles printed with Xaar 1001

Tiles printed with Xaar printheads

Digitaler Tintenstrahldruck hat die Keramikfliesenherstellung in sehr kurzer Zeit revolutioniert. Es ist gerade mal zehn Jahre her, als es der einzige Weg war, Fliesen zu dekorieren, die traditionellen Methoden wie Siebdruck anzuwenden.

In nur wenigen Jahren haben die vielen wesentlichen Vorteile des digitalen Tintenstrahldrucks diesen zu einer Technologie gemacht, die Fliesenhersteller “haben müssen”, damit sie Herstellkosten, Abfall, unfertige Erzeugnisse, Fertigproduktlager und Durchlaufzeiten reduzieren können. Sie produzieren auch Fliesen höherer Qualität, die eine realistischere Nachbildung von Marmor und anderen Naturmaterialien bieten.

Die Vorteile des Digitaldrucks

Die Vorteile der digitalen Tintenstrahltechnologie

Der Xaar 1002 ist der führende Druckkopf für die Dekoration von Keramikfliesen. Heutzutage wird er weiterhin überall auf der Welt verwendet, da sich die Fliesenhersteller von den herkömmlichen Fliesendekorationsmethoden abwenden und den Xaar 1002 wegen seiner unerreichten Zuverlässigkeit und herausragenden Druckqualität wählen.

[clear][two_thirds]

[pdfdownload lang=de pdf=Xaar-ceramics-sales-sheet-Ger.pdf]Vertriebsdatenblatt herunterladen[/pdfdownload]

[/two_thirds]